WELTEAYO Massagepistole

Diesen Artikel hat verfasst:

Tim

Was für Sport? Eher Erholung.

Held des Alltags

Massagepistolen sind kleine Helden im täglichen Leben: sie erleichtern unseren Alltag, wenn uns Nacken-, Rückenschmerzen oder Muskelkater wieder einmal das Leben schwer machen. Dabei wirken sie wie eine professionelle Massage, kosten allerdings nur einen Bruchteil. Man kann selbst die Intensität oder den Aufsatz an die eigenen Bedürfnisse anpassen. Dementsprechend gibt es auch zahlreiche unterschiedliche Modelle auf dem Markt, die alle auf unterschiedliche Ansprüche ausgerichtet sind. Damit ihr das passende Gerät für euch findet, könnt ihr bei massage-pistole.de kostenlose Testberichte der aktuellsten Massagepistolen 2021 nachlesen. Heute im Test ist die Welteayo Massagepistole. Ob sie einen Kauf Wert ist, oder nicht zeigen wir euch in diesem Testbericht!

Geschwindigkeiten & Akku

Die Welteayo Massagepistole verfügt über 20 unterschiedliche Geschwindigkeitsstufen. Und die können sich sehen lassen. Hier bieten vergleichbare Modelle oft viel weniger Auswahl. Zu viele Intensitätsstufen haben jedoch auch das Potential, dass die Nutzer durch die große Bandbreite an Möglichkeiten eher verwirrt werden. Diese Gefahr besteht bei der Welteayo Massagepistole jedoch nicht: der Hersteller gibt uns hier klare Vorgaben, für welche Ansprüche welche Geschwindigkeitsstufen geeignet sind. Die ersten drei Stufen sind für die Muskelerregung und zum Aufwärmen gedacht. Stufen 4 bis 8 sind zur Entspannung sehr angenehm. Für die Zersetzung von Milchsäure und somit sehr effektiv gegen Muskelkater, sind die Stufen 9 bis 12. Einer professionellen Massage entsprechen die nächsten Stufen von 13 bis 16. Die Einstellungen 17 bis 20 sind für die Tiefenmassage hilfreich, da diese aufgrund ihrer hohen Intensität auch tieferliegendes Gewebe erreichen.

Dabei erreicht das Modell in den unterschiedlichen Modi 1.800 bis zu 3.500 Stöße pro Minute. Bei der Anwendung hat die Welteayo Massagepistole eine Amplitude von 14mm, was definitiv vorzeigbar ist. Ähnliche Modelle auf dem Markt können hier oft nur 10 bis 12mm vorweisen. Auch hier kann das Modell ordentlich punkten. Auf welcher Stufe man sich gerade befindet, kann man über das schicke LCD-Display ablesen. Hier sind auch die Knöpfe für das jeweilige Hoch- und Runterschalten. Auch der Akkustand wird über einen LED-Ring am unteren Ende des Griffes angezeigt. Dieser ist ausgestattet mit 2.500 mAh und läuft damit im Regelbetrieb 6 bis 8 Stunden lang bei ca. 45 dB. Für mehr Effizienz sorgt der 24-V-Motor, der die entstehende Wärme beim Gebrauch der Massagepistole bestens ableitet. Damit wird sichergestellt, dass die Temperatur während der Anwendung die 27°C Marke nicht überschreitet.

Zubehör & Aufsätze

Im Lieferumfang der Welteayo Massagepistole sind – selbstverständlich – die 1,5 kg schwere Massagepistole, eine Tragetasche, ein Ladegerät und das mehrsprachige Handbuch enthalten. Und natürlich die wechselbaren Aufsätze; 6 Stück insgesamt. Auch hier braucht sich die Welteayo Massagepistole nicht vor der Konkurrenz verstecken. Mit 6 Stück ist unser Testmodell hier eher in der obersten Klasse angesiedelt. Im Detail sind das folgende Köpfe für die Massagepistole: Ein runder Aufsatz für große Muskelgruppen und Areale und ein Gabel-förmiger Kopf für die Muskulatur entlang der Wirbelsäule. Des Weiteren gibt es einen Flachkopf für entspannte Massagen und einen kleineren runden Kopf für weiche Flächen, wie zum Beispiel Handflächen. Im Gegensatz dazu ist der Kegelkopf, auch Bullet-Aufsatz genannt, für tieferliegendes Gewebe besonders gut geeignet. Last but not least: der schaufelförmige Kopf für besonders unebene Stellen, wie die Fußsohlen.

Fazit

In unserem Test hat uns die Welteayo Massagepistole durchwegs überzeugt und sich als echter Held für den Alltag herausgestellt. Sie überzeugt mit gut durchdachten Aufsätzen, die eine vielseitige Anwendung ermöglichen, und mit zahlreichen Intensitätsstufen. Das LCD-Display und die praktischen Tasten zum Hoch- und Runterschalten ermöglichen ein einfaches und unkompliziertes Handling. Einziger – wenn auch sehr kleiner – Kritikpunkt ist das Gewicht. Die Welteayo Massagepistole wiegt stolze 1,5 Kilogramm und ist damit fast zu schwer, um sie lange mit einer Hand zu bedienen. Wer darüber hinwegsehen kann, ist mit diesem Modell von Welteayo sehr gut beraten. Eine definitive Kaufempfehlung sowohl für Laien als auch für Profis!

Bewertung

94%
  • Massagetechnik

    93%

  • Akkulaufzeit

    95%

  • Zubehör

    96%

  • Preis/Leistung

    96%

WELTEAYO Massagepistole

Hersteller WELTEAYO
Akkulaufzeit 7 Stunden
Geschwindigkeit 3500 Stöße/min
Aufsätze 6 Aufsätze
Lautstärke 45 dB
Gewicht 1500 Gramm
Aktuellen Amazon-Preis anzeigen

Unsere Empfehlungen

WELTEAYO Massagepistole

WELTEAYO Massagepistole

Jetzt Amazon-Preis anzeigen