addsfit Massagepistole Mini

Diesen Artikel hat verfasst:

Tim

Was für Sport? Eher Erholung.

Kleines Gerät – große Wirkung?

Heute im Test: die addsfit Mini-Massagepistole. Neben den herkömmlichen, großen Massagepistolen erfreuen sich auch kleine Modelle „to-go“ immer größerer Beliebtheit. Ob das addsfit Modell auch mit den größeren Konkurrenten mithalten kann, zeigen wir euch in diesem Testbericht. Massagepistolen erleben gerade einen regelrechten Hype. Kein Wunder: leidige Verspannungen und Muskelschmerzen gehören für viele Menschen schon zum Alltag dazu. Nach acht Stunden im Büro oder einem anstrengenden Training ist eine wohltuende und entspannende Massage genau das Richtige. Und dafür sind die kleinen Helden perfekt. Mit ihnen gelingt die professionelle Massage endlich auch zuhause. Aber dennoch ist es wichtig, dass man das richtige Modell für die eigenen Ansprüche findet. Der Grund: Massagepistolen unterscheiden sich stark in ihrer Anwendbarkeit und dementsprechend auch im Preis. Damit ihr einen Überblick über die besten Massagepistolen 2021 bekommt, könnt ihr bei massage-pisole.de die aktuellsten Testberichte kostenlos nachlesen!

Funktionen & Geschwindigkeiten

Der auffälligste Vorteil der addsdit Mini-Massagepistole ist die Größe bzw. das Gewicht: Mit leichten 360g ist die Massagepistole kaum größer als ein Smartphone und somit perfekt für unterwegs geeignet. Mit den drei Geschwindigkeitsstufen werden so auch unterwegs den Verspannungen der Kampf angesagt. Dabei arbeitet die addsfit Mini-Massagepistole auf der leichtesten Stufe mit 1.600 Schlägen pro Minute, in der Mittleren mit 2.500 und in der höchsten Stufe mit satten 3.000 Schlägen pro Minute. Das kann sich für ein Gerät in dieser Größenordnung durchaus sehen lassen und schneidet auch im Vergleich zu weitaus größeren Modellen sehr gut ab. Die addsfit Mini-Massagepistole hat eine Amplitude von 6mm, was sich ebenfalls sehen lassen kann.

Die wenigen Intensitätsstufen können hier jedoch auch ein Nachteil sein für eine vielseitige Anwendung. Bei lediglich drei Stufen besteht die Gefahr, dass man für seine Ansprüche nicht die passende Intensität findet und so betroffene Stellen zu schwach oder zu stark behandelt. Bedient wird die Mini-Massagepistole über einen normalen Schalter an der Unterseite am Griff. Der Akkustand des 2500 mAh Akkus wird per LED-Anzeige angezeigt. Dieser kann ganz simpel mit dem mitgelieferten USB-C Kabel aufgeladen werden. Vollgeladen läuft die kleine Massagepistole dann rund 6-8 Stunden je nach Intensitätsstufe. Während der Anwendung läuft die addsfit Mini-Massagepistole mit leisen 40dB. Damit zeigt sie erneut, wie einfach sie auch unterwegs benutzt werden kann.

Zubehör & Aufsätze

Die addsfit Mini-Massagepistole wird mit einer schicken, kleinen Transportbox geliefert. Damit ist sie perfekt für den Gebrauch unterwegs und kann einfach in jeder Sport- Reise- oder Handtasche mitgenommen werden. Das Gerät ist dabei nicht nur leicht, sondern es liegt auch sehr gut in der Hand, dank des ergonomisch geformten Griffs. Generell wird die Handlichkeit und eine leichte Bedienung bei der addsfit Massagepistole großgeschrieben. Der Griff besteht aus strukturiertem Aluminium, was nicht nur gut aussieht, sondern sich auch während der Bedienung gut anfühlt. Auch die Reinigung der Massagepistole fällt damit sehr leicht.

Neben dem zuvor erwähnten USB-C Kabel sind im Lieferumfang auch zwei Aufsätze für die Massagepistole enthalten. Hier hat man sich für die beiden wichtigsten Massageköpfe entschieden, die für eine kleine und transportable Massagepistole am wichtigsten sind: einen flachen Aufsatz und einen Bullet-Aufsatz. Damit können nicht nur großflächige Areale gut massiert werden, sondern auch kleine Stellen, wie tieferliegende Triggerpunkte gut mit der kleinen Massagepistole erreicht werden.

Fazit

Nach unserem Test waren wir durchaus überrascht, was die addsfit Mini-Massagepistole alles kann. Zwar hat das Modell nur wenige Intensitätsstufen und keine große Auswahl an Aufsätzen, jedoch können wir das nicht als Kritikpunkt werten, denn hier wurde ganz klar der Fokus eine mobile und simple Anwendung unterwegs gelegt. Und hierfür sind sowohl die Geschwindigkeiten als auch die Aufsätze sinnvoll gewählt. Daher können wir die addsfit Mini-Massagepistole für alle wärmstens empfehlen, die Wert auf eine einfache Bedienung legen und die Massagepistole im Büro oder auch unterwegs benutzen wollen!

Bewertung

86%
  • Massagetechnik

    87%

  • Akkulaufzeit

    90%

  • Zubehör

    90%

  • Preis/Leistung

    87%

addsfit Massagepistole Mini

Hersteller addsfit
Akkulaufzeit 5 Stunden
Geschwindigkeit 3000 Stöße/min
Aufsätze 2 Aufsätze
Lautstärke 40 dB
Gewicht 360 Gramm
Aktuellen Amazon-Preis anzeigen

Unsere Empfehlungen

addsfit Massagepistole Mini

addsfit Massagepistole Mini

Jetzt Amazon-Preis anzeigen