YUNPUTER Massagepistole

Diesen Artikel hat verfasst:

Tim

Was für Sport? Eher Erholung.

Eine Massage täglich

Nach einem langen Arbeitstag oder einem anstrengenden Workout kann eine wohltuende Massage die Durchblutung fördern und einem Muskelkater vorbeugen. Aber wer kann schon täglich zur Massage gehen? Wohl die Wenigsten, aber es gibt eine simple und innovative Lösung für dieses Problem: eine Massagepistole. Die Geräte versprechen eine Massage, die besonders tief in die Muskulatur eindringen kann und dich so wortwörtlich tiefenentspannt zurücklässt. Welche davon einen Kauf wert sind und von welchen Modellen ihr eher die Finger lassen sollt, könnt ihr bei unseren Tests erfahren!

Heute stellen wir euch die Massagepistole der Marke YUNPUTER vor. Sie wirbt mit bis zu 3.200 Massagestößen pro Minute, einem LED-Display und 20 Geschwindigkeiten. Einen AI-Smart-Chip für eine intelligente Einteilung der Akkukapazität gibt es obendrein. Ob uns das Modell von YNPUTER auch im Praxistest überzeugen konnte, könnt ihr in unserem Testbericht nachlesen!

Bewertung

83%
  • Massagetechnik

    92%

  • Akkulaufzeit

    74%

  • Zubehör

    83%

  • Preis/Leistung

    90%

Funktionen & Geschwindigkeit

Auf den ersten Blick und Griff fällt die Massagepistole von YUNPUTER durch den ergonomisch geformten Griff positiv auf. Im Test wurden so die Vibrationen des Massagekopfes gedämpft und die Massagepistole kann länger genutzt werden – ohne müde Hände. Auch das Handling ist einfach und komfortabel. Auch der LED-Touchscreen macht einiges her. Auf ihm kann man schnell und unkompliziert die aktuelle Geschwindigkeitsstufe und den Akkuladestand nachsehen. Die Geschwindigkeit bzw. die Intensität kann man auf der Anzeige über die Knöpfe ‚+‘ oder ‚-‚ einstellen.

Die Massagepistole von YUNPUTER hat 20 mögliche Geschwindigkeitsstufen. Laut Hersteller sind die Stufen 1 bis 4 perfekt zur täglichen Entspannung geeignet. Stufen 5 bis 8 sind zum Aufwecken der Muskulatur da. Bis Stufe 12 kann die Durchblutung mit der Massagepistole gefördert werden. Mit den höheren Stufen soll auch die Milchsäure in der Muskulatur, die nach hoher Belastung gebildet wird, zersetzt werden, um einem Muskelkater vorzubeugen. Die drei letzten Stufen, 17 bis 20, sind für professionelle Massagen und durch ihre hohe Intensität nur für Personen geeignet, die bei Massagen wissen, was sie tun.

Das Modell von YUNPUTER läuft über einen Lithium-Ionen-Akku, der per Strom an der Steckdose aufgeladen werden kann. Mit seiner Kapazität von 2.500 Milliamperestunden kommt die Massagepistole auf eine Gesamtlaufzeit von 6 Stunden. Der integrierte AI Smart Chip steuert die Verteilung der Akkuleistung je nach Geschwindigkeitsstufe und ermöglicht so eine lange Laufzeit. Auch der bürstenlose 24-Volt-Motor verspricht eine lange Lebensdauer. Laut Hersteller sind 20.000 Stunden Betriebslaufzeit kein Problem für die Massagepistole. Die integrierte thermische Belüftung wirkt außerdem der Überhitzung entgegen.

YUNPUTER Massagepistole

Hersteller YUNPUTER
Akkulaufzeit 6 Stunden
Geschwindigkeit 3200 Stöße/min
Aufsätze 5
Lautstärke 30 – 60 dB
Gewicht Keine Angaben
Aktuellen Amazon-Preis anzeigen

Zubehör & Lautstärke

In Sachen Zubehör und Aufsätze kommt die Massagepistole von YUNPUTER mit 6 austauschbaren Massageköpfen und einem Transportkoffer daher. Die Aufsätze, die beim Kauf enthalten sind, sind ein runder Kugelkopf zur Massage von z.B. Oberschenkel und Arme. Der flache Kopf eignet sich sehr gut zur Entspannung der Muskulatur, jedoch weniger für tief sitzende Triggerpunkte. Der große Kugelkopf ist für die Massage von großen Flächen und Muskeln, wie Brust und Rücken perfekt. Wer Schmerzen im Bereich von Wirbelsäule und Hals hat, benutzt den beiliegenden U-förmigen Massagekopf. Der Kugelkopf und gerade der Luftkissenkopf eignen sich am besten für eine tiefgehende Massage und zur Fokussierung von Triggerpunkten.

Entscheidend bei einer Massagepistole ist auch die Lautstärke des Geräts während des Betriebs. Denn bei zu lauten Geräuschen hilft auch die beste Massage nicht viel. In unserem Test war die maximale Lautstärke bei höchster Stufe bei ca. 60 Dezibel. Niedrigere Stufen sind selbstverständlich nicht so laut. Die minimale Lautstärke liegt bei 30 Dezibel, was im Vergleich schon sehr leise und während der Anwendung sehr angenehm ist.

Fazit

Die Massagepistole von YUNPUTER eignet sich mit seiner langen Akkulaufzeit von 6 Stunden hervorragend zur täglichen Anwendung, da man sie nach Benutzung nicht sofort wieder an die Steckdose hängen muss. Die Massagepistole ist mit ihren speziellen Aufsätzen besonders geeignet für alle, die regelmäßig Sport treiben, wie Klettern oder Wandern. Aber nicht nur nach einem intensiven Workout, auch nach einem langen Arbeitstag sorgt die Massagepistole von YUNPUTER für mehr Schmerzfreiheit, Beweglichkeit und Entspannung.

Unsere Empfehlungen

YUNPUTER Massagepistole

YUNPUTER Massagepistole

Jetzt Amazon-Preis anzeigen